stecker logo

Grund- und Ersatzversorgung für Garmisch-Partenkirchen

Abwendungsvereinbarung gemäß § 15 Abs. 5 StromGVV ab dem 1.1.2022
<

Abwendungsvereinbarung Strom

Pressemitteilung

Öffentliche Bekanntmachung
Preisanpassung in der Ersatzversorgung Strom
für Nicht-Haushaltskunden

1. Nicht-Haushaltskunden ohne Lastgangmessung

Ab dem 01.01.2022 gelten nachfolgende Arbeits- und Grundpreise
für Nicht-Haushaltskunden ohne Lastgangmessung in der Strom-
Ersatzversorgung:

Eintarifmessung (ohne Schwachlastregelung) Jahresgrundpreis Arbeitspreis
brutto 116,92€ 48,86 ct/kWh
(netto) (98,25€) (41,06 ct/kWh)
Zweitarifmessung (mit Schwachlastregelung) Jahresgrundpreis Arbeitspreis
brutto 151,43€
(netto) (127,25€)
in der Hochtarifzeit (HT) brutto 48,98 ct/kWh
netto (41,16 ct/kWh)
in der Niedertarifzeit (NT) brutto 47,58 ct/kWh
netto (39,98 ct/kWh)

2. Nicht-Haushaltskunden mit Lastgangmessung

Abweichend zu den vorgenannten Preisen werden bei Nicht-Haushaltskunden
mit Lastgangmessung, die im Rahmen der Ersatzversorgung
Strom aus dem Niederspannungsnetz beziehen, sämtliche
anfallenden Preisbestandteile (Netz- und Messentgelte, Konzessionsabgabe,
KWK-Umlage, Umlage nach §19 StromNEV, Offshore-
Netzumlage, Umlage für abschaltbare Lasten, EEG-Umlage, Stromsteuer
und Umsatzsteuer) als durchlaufende Posten in Rechnung
gestellt. Darüber hinaus gilt ab 01.01.2022 ein Arbeitspreis in Höhe
von 25,86 ct/kWh.

3. Zuatz

Sämtliche vorgenannten Preise gelten nicht für die Produkte Alpspitz-
Strom® und Zugspitz-Strom®. Detaillierte Informationen zu
den Änderungen der einzelnen Preisbestandteile finden Sie unter www.gw-gap.de/preise/preise-strom

Preise ab 01.01.2022 (PDF)


Als Grundversorger in Garmisch-Partenkirchen beliefern wir alle Kunden, die sich für keinen anderen Tarif entscheiden, mit unserer Grundversorgung. Das bedeutet, Sie erhalten sofort Strom, wenn Sie an das Netz angeschlossen sind, zum Beispiel bei Neubauten oder wenn Sie gerade erst umgezogen sind.

  • automatisch und fair versorgt
  • keine Laufzeit
  • für Garmisch-Partenkirchen
Eintarifmessung (ohne Schwachlastregelung) Jahresgrundpreis Arbeitspreis
brutto 116,92€ 32,38 ct/kWh
(netto) (98,25€) (27,21 ct/kWh)
Zweitarifmessung (mit Schwachlastregelung) Jahresgrundpreis Arbeitspreis
brutto 151,43€
(netto) (127,25€)
in der Hochtarifzeit (HT) brutto 35,87 ct/kWh
netto (30,14 ct/kWh)
in der Niedertarifzeit (NT) brutto 26,92 ct/kWh
netto (22,62 ct/kWh)


Preise inkl. derzeit geltende Umsatzsteuer in Höhe von 19%, gültig ab 01.03.2022.

*Tarifzeiten:
Niedertarifzeiten (NT) Montag – Freitag: 0-6 Uhr und 22-24 Uhr
Samstag: 0-6 Uhr und 13-24 Uhr

Sonntag/Feiertag:

0-24 Uhr

Detaillierte Informationen zu den Änderungen der einzelnen Preisbestandteile finden Sie hier:

Preise ab 01.03.2022 (PDF)

Preise ab 01.03.2021 (PDF)

Download StromGVV (PDF)